Mit ein paar leichten Zutaten könnt ihr dieses klassisches Dressing aus Vietnam zaubern. Ein Dressing ohne Öl und einfach zubereitet. Dafür leicht und geschmackvoll. Probiert es aus. Achtung – besonders für Knobi Fans! Und es schmeckt besser als es riecht 🙂

[columns] [span4]

Zutaten:

  • 300ml Wasser
  • 4 EL Fischsauce je nach Geschmack auch etwas mehr
  • 2 EL Zucker
  • 2 gepresste Knoblauchzehe
  • 1 gehackte Chilischote alternativ Chiliflocken
  • 1 Limettensaft aus einer Limette
[/span4][span8]

Zubereitung:

Die Knoblauchzehe schälen und hacken. Die Chilischote waschen, entkernen und ebenfalls fein hacken. Beides in einem Schälchen geben. Zucker, Fischsauce, Limettensaft und Wasser hinzufügen und solange umrühren bis der Zucker sich aufgelöst hat. Bis zum servieren im Kühlschrank kalt stellen.

Wer es nicht scharf mag, lässt einfach die Chilischote aus, so habt ihr ein süß-säuerliches, frisches leckeres Dressing.

[/span8][/columns]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.