Käseschnecken aus Hefeteig

Käseschnecken

Die sind klein, handlich und der Renner aufm jedem Buffet Tisch, denn die sind warm und kalt, ein Genuss! Eine andere Variante von mir – nach Falten Brot Art. Ob mit oder ohne Knoblauch, es bleibt ein Hit.

Zutaten:

Für den Teig:

  • 300g Mehl
  • 80ml hochwertiges Olivenöl
  • 150ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Honig (von Bine’s Bienenhonig aus Strausberg)
  • 1/2 Stück frische Hefe

Für die Tomaten Butter:

  • 125g weiche Butter
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL Oregano
  • 1/2 TL Salz

Füllung:

  • 200g geriebenen Käse
  • 100g geriebenen Parmesan

Optional: 

  • 3 fein gewürfelte Knoblauchzehen, Chili

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig zu einer geschmeidigen Masse , mit der Hand, kneten. Für ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Die Zutaten für die Tomatenbutter gut vermengen und bei Seite stellen.

Den Backofen auf 200 Grad/Ober und Unterhitze vorheizen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche viereckig, ca. Backblechgröße, ausrollen. Die Tomatenbutter auf dem Teig verstreichen und mit geriebenen Käse und geriebenen Parmesan belegen.

Zuerst die rechte und linke Teig Seite leicht einklappen und von unten fest einrollen.

Die Rolle in circa 1-2 cm Schnecken schneiden. Lege die Käseschnecken in eine Tarte oder Springform und backe auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten.

3 Servier Tipps:

Warm oder kalt auf dem Buffet

4 Schnecken mit Frühlings Quark Dip als Vorspeise

6 Schnecken mit einem bunten Salat als Mittagessen

weitere Rezepte:

2 Idee über “Käseschnecken aus Hefeteig

  1. Kim sagt:

    Super lecker und wirklich einfach zu machen 🙂

    Ich werde das Rezept ab jetzt sicher öfter machen – meine Schnecken sahen nämlich noch nicht so gut aus wie auf dem Bild 😉

    Um sie meinem persönlichen Geschmack anzupassen, werde ich nächstes Mal noch Chili in die Butter tun… mal sehen wie es schmeckt!

    Danke Shayan für das tolle Rezept!

    • Shayan Dam sagt:

      Hallo Kim!

      Herzlichen Dank, für dein Feedback! Ich freue mich sehr das dir die Käseschnecken so gut geschmeckt haben 😉

      Hast du bereits mit Chili Butter probiert?

      Mit etwas Übung kriegst du die Käseschnecken auch noch schön. Das wichtigste ist das sie dir geschmeckt haben.

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.