Gebratene grüne Bohnen mit Knoblauch

Kurz und knackig: Dieses Rezept ist eine andere Variante von gebratener Wasserspinat. Genauso lecker, gesund und vor allem schnell zubereitet. Mein absoluter Favorit des Abends. Bei wem muss es Abends auch mal schnell gehen?

Zutaten:

  • 400g grüne Bohnen
  • 1-3 Knoblauchzehen, je nach Geschmack
  • 1 EL hochwertiges Olivenöl
  • Salz/Pfeffer
  • etwas Wasser

Zubereitung:

Die Enden entfernen und waschen. Die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. Eine Pfanne, mit Olivenöl, auf mittlerer Stufe erhitzen und die Knoblauchzehen darin anrösten. Grüne Bohnen und etwas Wasser hinzufügen und bei geschlossenem Deckel und niedriger Hitze, circa 15 minuten gar werden lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das ging doch mal Rucki Zucki!

Ich wünsche euch einen Guten Appetit!

weitere Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.