Nutella Croissant

Diese Croissant sind die besten die ich je gegessen habe, einfach soft und lecker. Das ganze Haus riecht nach frisch gebackene süße Leckereien.

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 3 Tropfen Zitronenaroma
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL neutrales Öl
  • 2 Stück Butter
  • 1/2 kleines Glas Nutella
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 etwas Milch
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

Das Eigelb mit etwas Milch verrühren und beiseite stellen. Alle Zutaten, ausgenommen die Butter, verkneten. Den Teig mit Öl einreiben und 1 Stunde abgedeckt, an einem warmen Ort ruhen lassen. 

Die Butter schmelzen. Den Teig auf einer Arbeitsplatte viereckig/dünn ausrollen und mit der geschmolzene Butter bestreichen. Halbiere die Teigplatte und schneide den Rest in Dreiecke .Bestreiche auf der breiten Seite mit Nutella und rolle bis zur Spitze auf und forme es in einem Croissant. Decke die Corissant mit einem Geschirrtuch ab und lasse es noch mal 30 min gehen. Die Croissant mit Ei/Milch Gemisch bestreichen.

In der Zeit den Ofen auf 200 Grad/Ober und Unterhitze vorheizen. Die Croissant circa 20 Minuten backen.

Nach dem die Croissant etwas abgekühlt sind mit Back Kakao, Puderzucker oder mit geschmolzener Schokolade überziehen.

weitere Rezepte:

Eine Idee zu “Nutella Croissant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.