Einfache Mini Crepes

Ab und an kriegt man Lust auf was Süßes, da muss es schnell und unkompliziert sein.

Zutaten:

  • 200 ml Milch
  • 1 EL Mehl
  • 1 TL Honig
  • 1 Ei
  • Prise Salz
  • Stück Butter

Zubereitung:

Alle Zutaten in einem hohen Gefäß geben und alles gut mit einem Handrührgerät mixen.

Eine Mini Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Ein Stück Butter in einem Krepp wickeln und reibe die Pfanne damit ein.

Die Crêpes dünn in einer kleinen Pfanne ausbacken. Rolle die Crêpes zu kleinen Röllchen.

Wer mag, kann die Crêpes mit Puderzucker bestäuben und dann einrollen. Ob süß oder herzhaft, beides ist lecker 🙂

 

weitere Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.